Zum Hauptinhalt springen

IPAF-Schulung

Bedienausweis für Hubarbeitsbühnen

 

Zurück zur Übersicht

Der Schlüssel für den sicheren und effizienten Einsatz von Arbeitsbühnen ist eine sorgfältige Ausbildung der Bediener gemäß der Anforderungen des Gesetzgebers (ArG) hinsichtlich der Verantwortung und Benutzung von Arbeitsmitteln durch Beschäftigte. Denn Sie tragen die unternehmerische Führsorgepflicht. Daher entscheiden sich immer mehr Unternehmen für eine professionelle, praxisorientierte Schulung. mateco führt die Ausbildung nach dem international anerkannten IPAF-Standard durch. Dieses Konzept wurde von Arbeitsbühnen-Anwendern und Sicherheitsexperten entwickelt und immer weiter ausgebaut. Das IPAF-Training ist nach ISO 18878 zertifiziert. Eine IPAF-Schulung kann dabei für verschiedene Gerätekategorien durchgeführt werden. Welche das sind und welche Arbeitsbühnenarten die Kategorien jeweils beinhalten zeigt Ihnen die Übersicht der IPAF-Kategorien.

Der Schlüssel für den sicheren und effizienten Einsatz von Arbeitsbühnen ist eine sorgfältige Ausbildung der Bediener gemäß dem DGUV Grundsatz 308-008 (vormals BGG 966). Immer mehr Unternehmen entscheiden sich für eine professionelle, praxisorientierte Schulung. mateco führt die Ausbildung nach dem international anerkannten IPAF-Standard durch. Dieses Konzept wurde von Arbeitsbühnen-Anwendern und Sicherheitsexperten entwickelt und immer weiter ausgebaut. Das IPAF-Training ist vom TÜV nach ISO 18878 zertifiziert und steht im Einklang mit dem DGUV-Grundsatz 308-008. Eine IPAF-Schulung kann dabei für verschiedene Gerätekategorien durchgeführt werden. Welche das sind und welche Arbeitsbühnenarten die Kategorien jeweils beinhalten zeigt Ihnen die Übersicht der IPAF-Kategorien.

Doch bei mateco finden Sie nicht nur Schulungen für Bediener von Arbeitsbühnen, sondern auch für Einweiser und Führungskräfte. Unser komplettes Schulungsangebot der IPAF finden Sie hier:

Ein IPAF-Kurs für Arbeitsbühnenbediener dauert einen Tag und kostet pro Teilnehmer:

  • bei einer Kategorie: 540,- CHF
  • bei zwei Kategorien: 590,- CHF
  • bei drei Kategorien: 630,- CHF

zzgl. 30,- CHF IPAF-Lizenz-Gebühr
 

Haben Sie noch Fragen? Unser IPAF-Team steht Ihnen telefonisch unter +41 (0)61 4656085 gerne zur Verfügung.

Hinweis zu Gruppenschulungen:
Gruppenschulungstermine können gerne individuell mit dem Team der mateco Akademie besprochen werden. Kontaktieren Sie uns hierfür bitte unter akademie@mateco.de oder +49 2802 949272.

1. Schulung auswählen *
2. Teilnehmer hinzufügen
3. Besteller
4. Rechnungsempfänger
* Pflichtfeld